11. Juni 2009

Gewählt (Elected)

Ganz ehrlich: als "Neuzugang" in Niedersachswerfen hätte ich nicht damit gerechnet. Aber ich bin am Sonntag - das vorläufige amtliche Endergebnis als Grundlage - wirklich in den Gemeinderat gewählt worden. Und habe dabei mehr Stimmen bekommen als manch Alteingesessener.

Deshalb vielen Dank an alle Wähler!

Am nächsten Montag ist die erste Fraktionssitzung, und dann wird die Arbeit schnell losgehen. Und wie man unter wahlen.thueringen.de nachlesen kann, sind die Mehrheitsverhältnisse klar aufgeteilt. Es könnte sein, dass sich die SPD mit ihrem (unsäglichen) Wahlflyer selbst ein Bein gestellt hat, wovon die CDU auch profitiert hat.

---

Honestly: as a "new arrival" in Niedersachswerfen I would not have counted on it. But I was really elected on Sunday - the provisional official final result as basis - into the local council. And I got more voices than some old-established one.

Thank you to all voters!

On next Monday is the first parliamentary party meeting, and then the work will begin. And as you can read at wahlen.thueringen.de, the majority conditions clearly divided. It could be that the SPD with their (inexpressible) flyer placed itself a leg, about which the CDU also profited.

1 Kommentar:

Andreas hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch!
Ich warte mal den 30.08. ab :-)