13. Januar 2010

Damals im Bus

Die Geschichte ist schon ein paar Jährchen her und hat sich in Berlin ereignet. Wie man das als Student so macht, bin ich mal wieder Bus gefahren. Dieser war voller Menschen. Aber ich hatte einen Sitzplatz erwischt.

An einer Station stieg eine ältere Dame ein. Da ich ein höflicher Mensch bin, stand ich auf und sagte ich zu ihr: "Bitteschön, Sie können meinen Platz haben." Sie schaute ganz verdattert ob der Freundlichkeit des jungen Mannes da vor ihr und antwortete: "Ach, bleiben sie nur sitzen. Ich muss ja nur drei Stationen!"

Ich antwortete: "Setzen Sie sich ruhig, ich habe gerade zwei Jahre gesessen!"

Totales Schweigen im Bus.

Keine Kommentare: