14. Januar 2010

Generationswechsel bei simyo.de

Der erste echte Mobilfunk-Discounter in Deutschland hat sich verjüngt: der neue Werbestar Rodja Martin Tröscher ("Anna und die Liebe") löst die bisherige simyo-Ikone "Dan Williams" ab. Dieser virtuelle Chef von "simyo Industries" wurde in den werblichen Ruhestand geschickt und mit dem jungen Seriendarsteller nun der Kunde (den er darstellt) in den Mittelpunkt der aktuellen Kampagne gerückt. Tröscher spielt einen simyo-Kunden, der einem imaginären Freund die Vorteile des Discounttarifes erklärt.

Seit dem 7. Januar läuft ein passender TV-Spot über die Bildschirme der Republik, und auch auf der Homepage kann man sich den Herrn Tröscher ansehen. Passend dazu macht simyo dem Neukunden ein Geschenk, den praktisch gibt es im Moment die SIM-Karte umsonst:

www.simyo.de

Keine Kommentare: