4. Februar 2010

Ein ganz heißes Ding

Das war ein sehr leckeres Mittagsmahl heute in Göttingen, obwohl es auf den ersten Blick nur ganz profan Currywurst, Pommes und Cola umfasste. Das Besondere war nämlich die Currysauce! Die gab es in "Normal", "Scharf" und - "Extrascharf".

Mein Wunsch stand gleich fest - die extrascharfe Variante sollte es sein, getoppt mit Chilipulver. Das Ergebnis war eine sehr scharfe Angelegenheit, die für eine freie Nase sorgte. Aber trotzdem gut verträglich. Für Kinder aber definitiv nicht geeignet!!

Und wo gab es die leckere Phosphatstange??

Im "Curry 37 - Göttingens Bratwurst" im Kauf Park im Süden von Göttingen. Im Internet kann man sich vorab informieren unter www.curry37.de. Für mich ein klarer Tipp!!

Keine Kommentare: