15. März 2010

BSEplus - Netzgezwitscher. Folge 2

Am Dienstag vor Ostern (30. März) wird es wieder soweit sein: im OKN läuft dann die zweite Folge vom "BSEplus - Netzgezwitscher". Wieder live, wieder zwei Stunden lang - wieder begleitet durch Blog und Twitter.

Zwei Stunden lang?? Genau: zwischen 13 und 15 Uhr bin ich am 30. März live auf den Frequenzen des OKN zu hören mit der schönen Sendung "BSEplus - Netzgezwitscher". Nach der tollen Erstsendung am 23. Februar, bei der meine Hörer und ich jede Menge Spaß hatten, musste ich diese Idee einfach fortführen. Und es geht - natürlich - wieder um das Phänomen Twitter, um Web 2.0 - und um deren Auswirkungen auf das reale Leben. Denn hinter den Projekten stecken oft interessante Menschen und schlaue Gedanken.

Auch die Musik wird wieder ihren Platz haben, und da es bei der letzten Sendung gut geklappt hat mit den Musikwünschen und es bis zum 30. März ja auch noch ein paar Tage Zeit sind, rufe ich Euch auf: schickt mir Eure Wünsche, ich werde sehen, ob ich sie erfüllen kann.

Ach, Ihr wohnt gar nicht in der Nähe von Nordhausen und könnt den Sender über UKW und Kabel hören? Kein Problem, denn den OKN könnt Ihr auch im Internet empfangen. Hier gibt es die Links zum Livestream (der sich auch aufzeichnen lässt: http://bseplus.blogspot.com/2010/02/live-stream-aufzeichnen.html):
Warum mache ich das alles? Nun, einerseits macht mir Radio sehr viel Spaß. Ich kann meiner Liebe zum Sprechen frönen und lernt - auch über die Musikwünsche - ganz neue Musik kennen. Andererseits macht es Freude, direkt und unmittelbar Reaktionen auf die Sendung zu bekommen und selbst gleich auf diese zu reagieren. Das Blog und Twitter machen eine solche Zusammenarbeit mit der Hörerschaft möglich.

Für mich ist auch das die Zukunft des Radios: als transparentes und interaktives Medium, das seine Hörer nicht nur akzeptiert, sondern in die Sendung einbezieht. Okay, ich habe dieses neue Konzept nicht erfunden, und perfekt ist es noch lange nicht (und wird es wohl auch nie werden). Aber ich glaube, es ist der richtige Weg.

Ihr seid anderer Meinung? Habt noch Fragen, Wünsche, Anregungen?? Dann einfach her damit an bseplus@googlemail.com. Oder hier im Blog als Kommentar eintragen.

Ich freue mich drauf!!


Und diese Musikwünsche (die ich auch erfüllen kann) sind schon eingegangen:

1 Kommentar:

dbaezol hat gesagt…

Ach schade, da liege ich im Bett und schlafe, habe da leider Nachtschicht. Wünsche dir wieder viel Spaß im Äther :)