6. März 2010

Modefrühling 2010 (nnz-tv)

Die Südharz-Galerie Nordhausen lud ein zum Modefrühling 2010. Das Wetter hatte etwas anderes im Sinn, aber das hielt die Rolandstädter und ihre Gäste nicht davon ab, zahlreich in den Einkaufstempel an der Bahnhofstraße zu pilgern.

Drin war es warm und man roch schon fast ein wenig den Frühling. Bekannte Modegeschäfte der Südharz-Galerie sowie die Firma Effenberg-Models aus Erfurt zeigten in einer gelungenen Modenschau die Trends bei Textil und Schuhen für die aktuelle Saison.

Die Achtziger liegen dabei im Blickpunkt, Jeans und der Matrosen-Stil gehören unbedingt dazu. Aber auch klassische und sportliche Mode kann in diesem Frühjahr die nötigen Akzente setzen.

Ob jung oder schon etwas älter - für jeden Interessierten war etwas dabei. Und wenn auch nicht zum Anziehen, dann doch wenigstens fürs Auge!



Hier ist auch der zugehörige Artikel in der nnz-online.

Keine Kommentare: