5. März 2010

Nur noch zwei Wochen

Morgen sind es wirklich nur noch zwei Wochen bis zur großen Record Release Party mit Infernosounds in Nordhausen! Heute ist deshalb folgende Pressemitteilung rausgegangen:

Nachdem das neue "Infernosounds"-Album "The Dark Side" nach der Veröffentlichung am 25. Januar 2010 einen fulminanten Start hingelegt hat (aktuell Platz 7 in den Verkaufscharts von www.POPoNAUT.de), folgt nun eine zünftige Release-Party. Und da die Nordhäuser Musiker nicht allein feiern möchten, haben sie sich Verstärkung auf die Bühne geholt.

Ort des Geschehens wird am 20. März 2010 die "Friedenseiche" in Nordhausen-Salza sein. Der Saal bietet genügend Platz, um zwei Bands abwechselnd auftreten zu lassen. Denn außer den Hauptakteuren des Abends steht auch die Band "Say-Y" aus Brandenburg auf der Bühne. Einlass ist ab 20 Uhr, der Konzertteil beginnt um ca. 21 Uhr.

Der Eintrittspreis ist mit 5,- Euro absolut erschwinglich, schließlich bekommt man dafür zwei Bands live on stage! Zusätzlich zur Eintrittskarte erhalten die ersten 200 Gäste ein stylisches Knicklicht - spätestens bei den Balladen ein unverzichtbares Utensil. Während des Konzertteils, der bis Mitternacht geplant ist, werden unter allen Gästen auch drei CD-Pakete verlost, die es wirklich in sich haben.

Natürlich braucht niemand ohne CDs nach Hause zu gehen, denn die Scheiben von Infernosounds und Say-Y gibt es an diesem Abend auch zu kaufen. Und egal, welche CD gekauft wird: pro verkauftem Exemplar werden von den Bands 2,- Euro für die Aktion "Hilfe für Haitis Kinder" des Kreisjugendrings Nordhausen gespendet.

Und nach dem Konzert? Da wird gemeinsam mit allen Künstlern eine schöne After-Show-Party gefeiert! Weitere Informationen zu dem Event finden sich natürlich auch auf der Homepage der Band unter www.infernosounds.de. Conny und Marko freuen sich über viele nette Leute und einen tollen gemeinsamen Abend!

Hier noch einmal die wichtigsten Daten:

20. März 2010, Einlaß ab 20 Uhr
Konzert von 21 bis 24 Uhr
After-Show-Party bis open end
"Friedenseiche" Nordhausen-Salza
99734 Nordhausen, Hauptstraße 76
Parkmöglichkeiten im Umkreis von 500 Metern
Eintritt: 5,- €

Veröffentlicht auch hier: nnz-online, ...

Keine Kommentare: