7. April 2010

BSEplus fragt mal ... Innocent Exile

Mit einer Band im Studio ein Interview führen - das habe ich nun schon öfter gemacht. Doch am Telefon? Das war eine Premiere!

Heute ab 10 Uhr habe ich ein Telefon-Interview geführt, und zwar mit der Band "Innocent Exile" aus Rheinberg in der Nähe von Duisburg. Es war aber nicht nur für mich eine Premiere, sondern auch für die vier (von insgesamt fünf) Jungs, die mir am anderen Ende der Leitung Rede und Antwort gestanden haben.

Fast 40 Minuten telefonierten wir miteinander und sprachen über die Band-Geschichte, das bald erscheinende Album "A Summer For The Damned" und viele andere Dinge. Es war für beide Seiten ein sehr schönes und offenes Gespräch.

Hinterher habe ich dann das aufgezeichnete Gespräch mit einigen Songs vom neuen Album sowie ein paar älteren Titeln zusammengeschnitten. Heraus kam eine schöne Stundensendung, die in der nächsten Woche im Programm des Offenen Kanals Nordhausen ihre Premiere haben wird.

Hier die Sendedaten:
Anschließend wird die Sendung auch über die Internet-Seite von "Innocent Exile" verfügbar sein.

Viel Spaß beim Einschalten!

Keine Kommentare: